SchmerztherAPIE

Überzeugen Sie sich selbst von der Effektivität der Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht!
Buchen Sie online einen Termin, schreiben Sie ein Mail oder rufen Sie einfach an!
Termin vereinbarenTermin vereinbaren

zu Meiner Person

Gabriele Furhan

Offizielle Qualitätspartnerin für Schmerz- und Bewegungstherapie nach Liebscher & Bracht, dazu gehören regelmässige jährliche Weiterbildungen und Qualitätsprüfungen bei Roland Liebscher-Bracht und seinem Team.

Qualitätsgeprüfte Therapeutin für Schmerztherapie und Bewegungstherapie nach
Liebscher & Bracht seit 2011

Qualitätszertifikat seit 2012, regelmässig erneuert, aktuell bis 2019
L&B Motion, jetzt: fayo® Trainerin seit 2011
Faszientherapeutin Myofascial Release seit 2014

Fachkrankenschwester für Anästhesie- und Intensivpflege seit 1996
Diplomierte Berufsmasseurin seit 2013

Regelmässige jährliche Weiterbildungen Liebscher & Bracht, Faszientherapie, fayo®


Geboren 1958, 3 Kinder ; Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch (wenig)

Meine Überzeugung

Die Schmerztherapie und Bewegungstherapie nach Liebscher und Bracht (L&B) sind in meinen Augen und bestätigt durch die jahrelange Erfahrung, die ideale Behandlungsmethode für die meisten Schmerzzustände, akut oder chronisch.

Ergänzt durch die Techniken der klassischen Massage und des Myofascial Release. Beide Methoden arbeiten an den Faszien unseres Körpers. Ergänzt wird die manuelle Behandlung durch fayo®,  das ganzheitliche Bewegungstraining nach Liebscher und Bracht. Die Premium Vitalstoffe von L&B und die einzigartigen Frischeprodukte von RINGANA unterstützen meinen Körper und den meiner Patienten dabei, gesund, fit und leistungsfähig zu bleiben.
Die Beschäftigung mit dem Thema «Schmerz» ist für mich wegweisend seit dem Beginn meiner Ausbildung zur Krankenschwester. Als Pflegekraft kommt man immer wieder in Berührung mit Menschen, die an Ihren Schmerzen fast verzweifeln. Eigene Erfahrungen mit Schmerzen und innerhalb meines persönlichen Umfeldes, liessen mich die Hilflosigkeit erfahren, die man dabei erlebt.
«Der Schmerzcode», das Buch von Roland Liebscher-Bracht und Dr. Petra Bracht, und das neue Buch «Fayo – Faszien Yoga», sowie "Die Arthroselüge" zeigen auf Basis der Gesetze der Biomechanik, den Zusammenhang zwischen Schmerzen und fehlender oder einseitiger Bewegung. Die Erfahrungen beim Einsatz des Gelernten an vielen  Patienten und Freunden zeigten mir, dass diese Therapie eine wirkliche Neuerung darstellt. Mit diesen Bausteinen besitze ich die Ausrüstung, Menschen mit verschiedensten Schmerzzuständen dauerhaft helfen zu können.
Merci, Gabriele. Ich habe noch immer keine Schmerzen und bin einfach nur fassungslos. Das wird sich herumsprechen, wie gut du bist.
R.T.,Bern